1.16.4 Freiberufliche Tätigkeit von Hebammen schützen

Für Hebammen muss eine langfristige Lösung durch Fördermaßnahmen gefunden werden, um die stark steigenden Haftpflichtprämien abzufangen und den Berufsstand zu erhalten. Die letzten Entwicklungen wirken existenzbedrohend für diesen Berufsstand, dem wird sich die AfD entgegen stellen.

Kommentar

Viele Hebammen haben im vergangenen Jahr auf die hohen Kosten ihrer gesetzlich verpflichtenden Berufshaftpflichtversicherung aufmerksam gemacht. Seit 2016 gilt ein mit den Kassen ausgehandelter Kompromiss, den der deutsche Hebammenverband als Zwischenlösung ansieht. Natürlich muss die Situation der Hebammen verbessert werden, jedoch durch konkrete Lösungsvorschläge, welche die AfD auch an dieser Stelle schuldig bleibt.

Advertisements